Baugrundgutachten - Bodengutachten - Berlin - Brandenburg

Das Bodengutachten ist eines der wichtigsten Grundlagen für die weiterführende Planung und Ausführung eines Bauwerks. Die Wahl der Gründung ist u.a. abhängig von den zu erwartenden Wechselbeziehungen zwischen Bauwerk und Baugrund. Sichere und auch dauerhaft wirtschaftliche Lösungen erfordern eine ausreichende Erkundung und Beurteilung des Untergrundes, um das Baugrundrisiko zu minimieren. Das Baugrundbüro Rusch, mit Sitz in Berlin und tätig in Berlin und Brandenburg, bietet als modernes und unabhängiges Dienstleistungsunternehmen:

  • Bodenuntersuchung Im Rahmen des Bodengutachtens führen wir Aufschlussbohrungen und Laboruntersuchungen durch
  • Bodenuntersuchung Bodengutachten gem. DIN 4020, Vorschläge zur Bauwerksgründung mit Angabe aller wesentlichen Kenndaten: u.a. Wasserhaltung, Verbau, Baugrube, Aushub, Böschungen, Bodenkennwerte, Bodenpressungen, Bettungsmodul, Gründungsmöglichkeiten, Bemessungswasserstand, Angaben über evtl. Altlasten
  • Bodenuntersuchung Abnahme von Baugruben und Fundamentsohlen (Verdichtungskontrollen) in Berlin und Brandenburg.
  • Bodenuntersuchung Eignungsprüfung und Kontrollen im Erd-, Grund- und Straßenbau
  • Bodenuntersuchung Altlastenuntersuchungen in Berlin und Brandenburg
  • Bodenuntersuchung Geothermie, Voreinschätzung der hydrogeologischen Situation, Anzeige der Bohrung gemäß WHG (Wasserhaushaltsgesetz) bei der zuständigen Rechtsbehörde, Beantragung von Förderleistungen

Kontakt zum Berliner Büro:
fon: 030 / 43073146
mobil: 0179 / 5274947
fax: 030/69506367

info@bbr-baugrund.de

Hagelbergerstr. 57
10965 Berlin